Unser Schul-Wetter

Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Termine

Juni 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Juli 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Hier abstimmen!

Meine Vorsätze für 2016:
 
Willkommen auf der Startseite
Die Maskenbilderinnen des NDR... PDF Drucken E-Mail

...zu Besuch an der Schule in Todenbüttel


Am 27. April besuchten Friederike Schlüter und Nina Nolen zusammen mit dem Kameramann Stephan Heuss den Schulstandort Todenbüttel der Theodor-Storm-Dörfergemeinschaftsschule. Schulleiterin Heike Brunkert hatte sich im Rahmen der Aktion „Wünsch dir deinen NDR“ um diesen Besuch beworben – und sehr zur Freude der Schülerinnen und Schüler des WPU Darstellendes Spiel und deren Leiterin Katja Hartwig gewonnen. Es war ein spannendes und interessantes Erlebnis, das allen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Mehr Informationen darüber sowie ein tolles Video des Kameramannes vom NDR findet man unter:

http://www.ndr.de/wuensch_dir_deinen_ndr/NDR-Maskenbilder-in-der-Theodor-Storm-Schule,wunschmaske101.html

 

Auch die Landeszeitung hat über den Besuch berichtet:

http://www.shz.de/lokales/landeszeitung/vom-teenie-zur-greisin-in-30-minuten-id13567966.html

 

Noch mehr Bilder gibt es auch auf der Seite „Bilder“ auf unserer Homepage.

 
Elternbrief 03/04.2016 - HH PDF Drucken E-Mail

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,


kaum sind die Zeugnisse verteilt, ist schon das nächste Etappenziel erreicht: die Osterferien – eine Verschnaufpause vor einem längeren Abschnitt bis zu den Sommerferien, die in diesem Jahr recht spät liegen. Vor allem für die Schülerinnen und Schüler, die einen Abschluss anstreben, heißt es allerdings auch: Gas geben und schon die Osterferien für die Vorbereitungen auf die schriftlichen Prüfungen nutzen! Die vom Ministerium zur Verfügung gestellten Übungshefte wurden bereits ausgeteilt, weitere Übungen stehen auf den Seiten des Bildungsministeriums zur Verfügung.

Weiterlesen...
 
Volkstrauertag - Gedenkstunde im Landtag... PDF Drucken E-Mail

..mit zwei ehemaligen Schülern unserer Schule!


Das Schulprojekt von Silke Wasmund „Krieg ist nicht an einem Tag vorbei – Spurensuche in Schleswig-Holstein“ aus dem letzten Schuljahr wurde durch einen ehemaligen Schüler (Björn Dammann) und eine ehemaligen Schülerin (Katharina Dreyer) der Abschlussklasse 2015 mit einer vielbeachteten Rede repräsentiert. Über die Gedenkstunde berichtete auch der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. auf seiner Homepage:

Bericht vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

 
Elternbrief 03/04.2016 - Tobü PDF Drucken E-Mail

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,


kaum sind die Zeugnisse verteilt, ist schon das nächste Etappenziel erreicht: die Osterferien – eine Verschnaufpause vor einem längeren Abschnitt bis zu den Sommerferien, die in diesem Jahr recht spät beginnen. Vor allem für die Schülerinnen und Schüler, die
einen Abschluss anstreben, heißt es allerdings auch: Gas geben und schon die Osterferien für die Vorbereitungen auf die schriftlichen Prüfungen nutzen! Die vom Ministerium zur Verfügung gestellten Übungshefte wurden bereits ausgeteilt, weitere Übungen stehen auf den Seiten des Bildungsministeriums zur Verfügung.

Weiterlesen...
 
Einen Tag als Adliger im Schloss Gottorf PDF Drucken E-Mail

Ein Tag im Mittelalter: die G7b und G7c lernen das höfische Leben im Schloss Gottorf kennen


Karlotta von Weiss berichtet vom Ausflug ins Mittelalter der G7b.

"Am 19.11.2015 waren wir auf Schloss Gottorf (Schleswig) zu Besuch und wussten eigentlich nicht mehr, als dass wir da etwas über das Mittelalter erfahren sollten. Wir sind morgens um acht mit der Bahn los gefahren und  in Neumünster sind wir dann noch einmal umgestiegen. Da wir schon etwas darüber wussten was uns dort erwartet, waren wir alle sehr aufgeregt und hibbelig. Die Mädchen haben überlegt, welcher Junge sie wohl wählen würde und die Jungs haben überlegt, welches Mädchen sie wählen sollten. Damit es auch möglichst so wird wie früher, durften wir alle keine Süßigkeiten oder Limonade essen oder trinken.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 14